Vor genau 17 Jahren, am 23.11.1992, kam es in der Mühlenstraße, die sich in der Möllner Innenstadt befindet, zu einem rassistischen Brandanschlag.
Bei diesem Anschlag mussten drei Menschen ihr Leben lassen.
Als antifaschistische Gruppe sahen wir die Notwendigkeit und die Pflicht an diesen Anschlag zu erinnern und seine Hintergründe sowie Rahmenereignisse öffentlich zu thematisieren und mit einer Demonstration die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen.
Anlässlich des 15. und 16. Jahrestages des Brandanschlages führten wir bereits eine Demonstration mit ca. 200 TeilnehmerInnen durch.
Auch dieses Jahr werden wir die Vergangenheit nicht ruhen lassen und der Deutschen Nation, unter dem Motto „Mölln 92`, Gedenken und Anklagen“den ihr zu Grunde liegenden Charakter, der Ausgrenzung vorwerfen.

Antifaschistische Grüße

Antifaschistische Aktion Herzogtum Lauenburg [AHL]

DEMONSTRATION – 21. November 2009 – 11 Uhr – Bauhof Mölln

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: